Fahrplanwechsel Das ändert sich ab dem 13. Dezember

Am 13. Dezember gilt bei uns an der Rur ein neuer Fahrplan. Auch die Deutsche Bahn stellt ihre Pläne um. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

S 12, S 13, S 19: Auf dem Abschnitt zwischen Düren und Köln wird es einen Linientausch zwischen der S12 und der S13/19 mit entsprechend veränderten Fahrzeitlagen geben: die S12 endet von Köln aus dann in Köln-Ehrenfeld bzw. in der Hauptverkehrszeit in Horrem. Die S13/19 wird dafür bis nach Düren verlängert. Auf den S-Bahn-Linien S12, S13 und S19 werden die bisherigen 1. Klasse-Sitzplätze probeweise für alle Kunden freigegeben.

RE1: Zwischen Aachen und Köln verkehrt morgens um 7:09 Uhr ein stark beschleunigter Sprinterzug mit wenigen Zwischenhalten und einem Reisezeitgewinn von 10 Minuten. In die Gegenrichtung startet der Zug um 16:04 Uhr ab Köln Hbf. Der „Aachen-Köln-Express“ hält in Düren, aber nicht in Horrem oder Langerwehe.

RB28: Auch geht die Reaktivierung der Bördebahn zwischen Düren und Euskirchen einen Schritt weiter. Die Züge fahren künftig als RB28. Für die Fahrkarten gilt künftig nicht mehr der Haustarif sondern die Preise der Verkehrsverbünde AVV und VRS. Am Fahrplan selbst ändert sich kaum etwas.

Linie 208 AVV: Die Fahrzeiten zwischen den einzelnen Haltestellen verschieben sich geringfügig.

Linie 212 AVV: Die beiden bisherigen Schulfahrten um 6.27 Uhr und 6.54 Uhr in Richtung Nörvenich entfallen.

Linie 215 AVV: Die Fahrten um 06.00 Uhr und 17.00 Uhr ab Nörvenich starten nun 10 Minuten später (06.10 und 17.10 Uhr), die Fahrt um 07.00 Uhr startet 10 Minuten früher (06.50 Uhr). In der Rückrichtung starten alle Fahrten 10 Minuten früher.

Quelle: Radiorur.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s