Wichtige Information der DKB

Aufgrund gestiegener Nachfrage verkehrt auf der Linie 210 ab sofort montags bis freitags (Schulzeit und Ferien) eine zusätzliche Fahrt zwischen Schmidt und Kreuzau. Es wird ein Standard-Linienbus eingesetzt.

Schmidt Oberdorf 09.35 Uhr

Nideggen-Brück Bahnhof 09.50 Uhr

Nideggen Dürener Tor 09.55 Uhr

Boich Schule 09.59 Uhr

Boich Knipprath 10.01 Uhr

Kreuzau Stadion 10.08 Uhr

Kreuzau Bahnhof 10.10 Uhr

Advertisements

Dürener Kreisbahn verbessert ab sofort Anbindung an Kliniken

P1020537Mit besseren Anschlüssen und zusätzlichen Fahrten stimmt die Dürener Kreisbahn die neue Fahrplanperiode ein. Um eine bessere Anbindung an das St.-Marien-Hospital in Birkesdorf zu erreichen, wird das Fahrplanangebot der Linie 205 montags bis freitags und samstags bis zum Krankenhaus erweitert. Erweiterungen im Fahrplanangebot gibt es auch auf der Linie 217 durch die Anbindung des Ortes Morschenich-Neu an den öffentlichen Personen-nahverkehr. Ebenso werden auf der Linie 203 montags bis freitags die Fahrten um  5:30 Uhr und 6:05 Uhr sowie samstags um 6:05 Uhr ab Kaiserplatz eingesetzt, wodurch eine bessere Anbindung an das Städtische Krankenhaus erreicht wird.

Zur Verbesserung des Anschlusses am Dürener Bahnhof an den Regionalexpress aus Köln (20:35 Uhr), wird die Fahrt in Richtung Berg montags bis freitags von 20:35 Uhr auf 20:45 Uhr verschoben.

Auf den Linien 209, 215 und 235 wird das Fahrplanangebot an die geänderten Fahrzeiten der S-Bahn angepasst. Eine Anpassung der Fahrzeiten zwischen Düren und Nörvenich erfährt auch die Linie 208.

An Weihnachten sowie Silvester/Neujahr setzt die Dürener Kreisbahn wie gewohnt den Weihnachtsfahrplan ein. Auf allen Linien gilt Heiligabend und Silvester der Samstagsfahrplan. Sonntagsverkehr gibt es am ersten und am zweiten Weihnachtstag sowie Neujahr. Der Nachtbusverkehr entfällt an allen diesen Tagen.

Quelle: DN-Woche / http://www.dkb-dn.de

Änderungen im Busnetz der Region Düren

Ein S-Bahn im Bahnhof Düren.

Aufgrund des neuen Fahrplanes, der ab 13.12. in Kraft tritt ergeben sich für Düren die nachfolgenden Neuerungen.

• SB 20/220/270: Voraussichtlich im Januar wird in Jülich auf dem Von-Schöfer-Ring in Höhe des Solar Campus (Fachhochschule) eine neue Haltestelle eingerichtet. Die neue Haltestelle erhält den Namen „Solar Campus“ und wird dann von den Linien SB 20, 220 und 270 bedient. Die bestehende Haltestelle „Fachhochschule“ auf der Haubourdinstraße wird in diesem Zusammenhang in „Städtischer Friedhof“ umbenannt.
• 86: Die Fahrt montags bis freitags an Schultagen um 14:36 Uhr von Simmerath Bushof nach Vossenack bedient nicht mehr die Haltestelle Vossenack Gymnasium.
• 203: Um die Anbindung zum Städtischen Krankenhaus zu verbessern werden montags bis freitags die Fahrten 5:30 Uhr, 6:05 Uhr und samstags 6:05 Uhr ab Kaiserplatz eingesetzt.
• 205: Erweiterung des Fahrplanangebotes zum „St. Marien-Hospital“ in Birkesdorf.
• 208: Anpassung der Fahrplanzeiten zwischen Düren und Nörvenich.
• 209: Anpassung des Fahrplanangebotes an die geänderten Fahrzeiten der S-Bahn.
• 211: Um den Anschluss am Bahnof in Düren an den RE aus Köln (20:35 Uhr) zu verbessern, wird die Fahrt in Richtung Berg montags bis freitags von 20:35 Uhr auf 20:45 Uhr verschoben.
• 213: Die Fahrt montags bis freitags an Schultagen 7:05 Uhr ab Derichsweiler wird auf 7:00 Uhr vorverlegt.
•  215: Anpassung des Fahrplanangebotes an die geänderten Fahrzeiten der S-Bahn. Die Fahrten um 6:00 Uhr und 17:00 Uhr ab Nörvenich starten nun 10 Minuten später (6:10 und 17:10 Uhr), die Fahrt um 7:00 Uhr startet 10 Minuten früher (6:50 Uhr). In der Rückrichtung starten alle Fahrten 10 Minuten früher.
• 217: Geänderter Fahrplan mit Anbindung des Ortes „Morschenich-Neu“.
• 230: Die Fahrt montags bis freitags um 18:45 Uhr von Düren Bahnhof/ZOB nach Kelz verkehrt 5 Minuten später.
• 231: Die Haltestelle „Waldfriedhof“ in der Stadt Heimbach wird umbenannt in „Hasenfelder Straße“.
•  235: Anpassung des Fahrplanangebotes an die geänderten Fahrzeiten der S-Bahn.
• 239: Anpassung des Fahrplanangebotes an die geänderten Schulschlusszeiten der Anne-Frank-Gesamtschule.
•  286: Die Fahrt montags bis freitags an Schultagen um 13:18 Uhr von Vossenack Gymnasium nach Düren bedient zusätzlich die Ortschaft Horm.

Änderung im Schienenverkehr
• RE 1: Zwischen Aachen und Köln verkehrt morgens um 7:09 Uhr ein stark beschleunigter Sprinterzug mit wenigen Zwischenhalten und einem Reisezeitgewinn von 10 Minuten. In die Gegenrichtung startet der Zug um 16:04 Uhr ab Köln Hbf.
• RB 28: Die Eifel-Bördebahn verkehrt ganzjährig an Wochenenden und Feiertagen viermal täglich zwischen Düren und Euskirchen und zurück.
• S 12/13/19: Aus Düren hat man mit der S-Bahn eine direkte Anbindung an den Flughafen Köln/Bonn. Denn auf dem Abschnitt zwischen Köln und Düren wird es einen Linientausch zwischen der S12 und der S13/19 mit entsprechend veränderten Fahrzeitlagen geben: die S12 endet in Köln- Ehrenfeld bzw. in der Hauptverkehrszeit in Horrem. Die S13/19 wird dafür bis nach Düren verlängert. Auf den S-Bahn-Linien S12, S13 und S19 werden die bisherigen 1. Klasse-Sitzplätze probeweise für alle Kunden freigegeben.

Quelle: AVV Aachen