fahrgastbeiratdueren

Düren / Aachen: Defekte Weiche zwischen Düren und Eschweiler sorgt ganztägig für Störungen im Bahnverkehr

Advertisements

RE 1 und RE 9: Weichenstörung zwischen Düren und Eschweiler.

Eine Weichenstörung zwischen Düren und Eschweiler Hbf verzögert den Bahnverkehr ganztägig. Die Weiche wird im Laufe des Tages ausgetauscht. Zur Entlastung können nur einige Züge den betroffenen Streckenabschnitt befahren.

Die Züge der RE 9 aus Richtung Siegen enden vorzeitig in Düren und fallen zwischen Düren und Aachen aus. Zwischen Düren und Aachen können Sie auf Züge der RB 20 und RE 1 ausweichen. Planen Sie bitte für Ihre Reise etwas mehr Zeit ein.

Die Züge der RE 1 verspäten sich im betroffenen Streckenabschnitt um 10 bis 15 Minuten.
Die Züge der RB 20 fahren ohne Einschränkungen.

Voraussichtliche Dauer der Störung bis ca. 03:00 Uhr (Betriebsschluss).

Quelle: Düren-Magazin.de v. 26.03.2017

 

Advertisements